Sage
Sage DPW
High Performance HR-Software
/uploads/Kunden_ueber_SageDPW_2610_DE.jpg

Kunden über Sage DPW

Kunden über Sage DPW

Wir lassen unsere Kunden sprechen.
Sie arbeiten tagtäglich mit Lösungen von Sage DPW.
Wer könnte Ihnen also besser sagen, was so überzeugend an unseren Lösungen ist?

„Wir haben mit Sage DPW eine Softwarelösung (unter anderem für Personalverrechnung, Reiseabrechnung, Zeiterfassung, Bewerbermanagement), die gesetzlich topaktuell ist und stabil läuft. Es gibt keine Schnittstellenproblematik mehr zu anderen Anwendungen oder Dienstleistern außer Haus. Zahlreiche Auswertungen verschaffen uns den Überblick über die aktuelle Situation und helfen auch, die Effizienz zu verbessern.“

Mag. Martina Zidek, Leiterin Personalabteilung bei Dorotheum


"Sage DPW bringt uns einen hohen Mehrwert und viel Funktionalität. Mit dieser einwandfrei funktionierenden Lohnverrechnung ist für mich die Basis für alle zukünftigen Themen gelegt. Genau hier liegt auch der Fokus der DPW-Software: Alle Prozesse der Personalwirtschaft werden mit einer Lösung abgedeckt."
Im Wein & Co Praxisbericht weiterlesen

Tatjana Urregg, Personalleitung WEIN & CO


"Das gesamte HR-System aus einer Hand bringt uns ein großes Einsparungspotenzial, denn viele Funktionen und Arbeitsschritte laufen jetzt automatisiert ab. Mühsame und fehleranfällige manuelle Dateneingaben sind nun nicht mehr notwendig. Viel beigetragen zum Projekterfolg hat das gute Gesprächsklima im Projektteam."
Im Praxisbericht weiterlesen

Mag. Gottfried Dachs, IT-Leiter, Krankenhaus St. Josef Braunau


„Sage DPW gibt uns die Sicherheit, die ständig wechselnden gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Lohnverrechnung richtig zu erfüllen.Es ist eine sehr ausgereifte, benutzerfreundliche Software mit sinnvollen Zusatzmodulen.“

Roland Mark, Geschäftsführer, Vögele Shoes GmbH


"Die Aufgaben eines modernen HR Management, man bei Sage DPW sie alle kennt. Und seien sie auch noch so klein, denen fällt immer die richtige Lösung ein."

Walter Brenner, Personalleitung, KBA Mödling AG


"Die OeKB-Gruppe ist als langjährige Anwenderin der Gehaltsverrechnungs-Software mit dem Service von Sage DPW sehr zufrieden. Durch die Einführung der Zeiterfassung und des Reisemodules gelang eine weitere Automatisierung und Verwaltungsvereinfachung. Die Web-Module Stellenplan, Ausbildung und Bewerber unterstützen die Mitarbeiter der OeKB-Gruppe in der Datensammlung für eine optimale Grundlage zur gezielten Dantenauswertung. Standardisierte Handlungsabläufe und das Angebot von Individuallösungen für den Konzern haben Prozesse optimiert."

Mag. Karl Heinz Überlackner, Personalleiter, Österreichische Kontrollbank AG


Mit „Personalkennzahlen“ ist dem Hersteller aus unserer Sicht ein „großer Wurf“ gelungen. Wir können damit Kennzahlen automatisch ermitteln, die komplizierte Berechnungen – auch mit Zwischensummen - erfordern. Bsp.1: Abwesenheiten infolge Krankheit oder Unfall als Prozentsatz von Gesamtstunden oder Anwesenheitsstunden. Und dies auf allen erwünschten Detail- bzw. kumulierten Ebenen. Bsp 2: Berechnung von Fluktuationskennzahlen. Das Report-Tool ist flexibel für alle denkbaren Auswertungen/Berichte/Statistiken einsetzbar, vorausgesetzt, man ist mit Sage DPW sehr gut vertraut.

Mag.(FH) Konrad Egger, Leitung Personalmanagement Binderholz


"Seit 2000 haben wir die Software von DPW im Einsatz. Diese umfaßt die Personalverrechnung, Abwesenheitsverwaltung und Zeiterfassung. Diese Entscheidung war die richtige, da die Administration der über Terminals erfassten Stempelzeiten der Dienstnehmer einfach, überschaubar und auch nachvollziehbar ist. Wichtig war für uns, daß die Daten aus der Zeiterfassung direkt in die Abwesenheit und nach Prüfung derselben in die Personalverrechnung übergeleitet werden. Dies hat uns die tägliche Arbeit bei einem sicherlich nicht leicht zu handhabenden Kollektivvertrag wesentlich erleichtert. Wir können diese bei uns eingesetzten Programme empfehlen und möchten auch die Mitarbeiter für Ihre Hilfsbereitschaft, Kompetenz, Fachwissen und Umsorgung vor den Vorhang bitten."

Scheibenbauer Wolfgang, Prokurist, Druck Zentrum Salzburg


"Unseren Gesellschaftern müssen wir regelmäßig diverse HR-Kennzahlen liefern. Vor Sage DPW Personalkennzahlen war das eine mühsame und zeitintensive Aufgabe, denn die Daten mussten wir aus unterschiedlichsten Quellen zusammentragen. Jetzt ist das Erstellen von Berichten und Kennzahlen ein Leichtes. Sage dPW Personalkennzahlen führt alle relevanten Informationen aus den Sage DPW-Modulen zusammen und liefert die benötigten Kennzahlen auf einen Knopfdruck!"

Natalia Schweiger, Personalleiterin, Ebs – Entsorgungsbetriebe Simmering


"Für den Unterricht eignet sich Sage DPW Lohn dank seiner freundlichen Optik ausgezeichnet. Der selbsterklärende Aufbau der einzelnen Arbeitsschritte erleichtert gerade "Neulingen" den Einstieg wesentlich. Zudem hatte ich schon jahrelang in der Praxis mit Sage DPW beste Erfahrungen gemacht und die kompetente und schnelle Hilfe der Hotline schätzen gelernt. Wer spart nicht gerne Zeit wenn er ein Problem hat? Rückwirkend kann ich sagen: Sage DPW war für uns die richtige Entscheidung.
Sage DPW hilft und unterstützt uns beim Lernen und lehrt uns zugleich welch positiven Effekt eine hervorragende Software hat."

Mag. Elfriede Köck, Kursleiterin für Personalverrechnung, WIFI Wien


"Rasch-kompetent-aktuell - so möchten wir dpw beschreiben. Wir, die Caritas-Graz, verwenden Sage DPW Lohn seit 1986, die Lohnabrechnung ist auch bei kurzfristigen gesetzlichen Änderungen immer am aktuellen Stand. Wir sind sehr zufrieden."

Franz Kraxner, Leiter Personal, Caritas der Diözese Graz-Seckau


"2005 wechselten wir zu einem namhaften deutschen Softwarelieferanten und wir konnten dadurch sehr gut feststellen, welche Vorteile wir bei Sage DPW genossen haben. Nach  1 ½ Jahren entschlossen wir uns wieder zurück zu dpw zu wechseln, weil wir all die Vorteile vermissten wie z.B.: "einfach Exporte", "Lohnkontenanlagen" usw. selbständig durchzuführen. Dies war beim vorigen Softwareanbieter - ohne Programmierkenntnisse und einer speziellen Ausbildung (dadurch hohe Zusatzkosten) - nicht möglich."

Erwin Steiner, Direktionssekretär, Leiter Personalabteilung, Österreichische Beamtenversicherung


"Seit einem Jahr rechnen wir mit  Sage DPW Lohn ab. Die Projektrealisierung verlief problemlos und ohne Zeitverlust.
Die Entscheidung zur Selbstabrechnung mit Sage DPW Lohn brachte der Personalabteilung Zeitersparnis und größere Flexibilität in allen Bereichen. Unser nächstes Projekt mit Sage ist die Einführung der Zeiterfassung."

Christian Morawek, Geschäftsführer der Wiener Kinderfreunde


"Mit der Sage DPW Software, die wir seit 10 Jahren im Bereich der Mandantenlohnverrechnung einsetzen, können wir unseren Klienten wesentliche Kosteneinsparungen bieten. Die umfassende Abbildung aller HR-Agenden und die moderne Web-Technologie sowie die effizienten Schnittstellen ermöglichen professionelle Outsourcinglösungen mit Sage DPW Web. Auch die Datensicherheit und die Qualitätssicherung werden für uns als Wirtschaftstreuhänder mit Sage DPW Web optimal gewährleistet."

WP/StB Anton Weber, Service Line Accounting, Deloitte


"Als langjähriger Kunden verwenden wir derzeit die Module Lohn, Abwesenheit und Budget. Wir haben uns seinerzeit für Sage entschieden, weil die Software bereits bei zahlreichen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen im Einsatz war. Von dem Werbeslogan "Wir kennen keine Grenzen sondern nur Ziele" haben wir uns flexible und innovative Lösungen erwartet.

Aufgrund unserer positiven Erfahrungen können wir bestätigen, dass unsere Erwartungen bisher voll erfüllt wurden. Wir haben stets von den laufenden Weiterentwicklungen profitiert und verfügen mit Sage DPW nunmehr über eine sehr leistungsfähige und flexible Software.

Weiters schätzen wir die Offenheit des Systems gegenüber anderen Programmen. Die Schnittstellen sind für uns relativ einfach zu programmieren und deshalb nutzen wir intensiv den Datenaustausch zwischen Sage DPW und Excel.

Besonders möchten wir aber die Mitarbeiter/innen in der Hotline hervorheben, wo wir es stets mit äußerst kompetenten und freundlichen Ansprechpartnern zu tun haben. Die hohe Servicequalität zeigt sich für uns speziell in hektischen Situationen, in denen wenig Zeit zur Verfügung steht und möglichst schnell eine Lösung gefunden werden muss. Gerade in solchen Fällen wurden wir immer bestens unterstützt und dafür möchten wir uns ganz besonders bedanken.

Dieses ausgezeichnete Kundenservice ist sicherlich keine Selbstverständlichkeit und zeichnet Sage DPW neben einer ausgereiften Software zusätzlich aus."

Robert Seebacher, MAS, MTD, Leiter Personalwesen, Salzburg Airport W.A. Mozart


"Die Lohn-Software von Sage haben wir seit 1999, die Zeitwirtschaft und Personaleinsatzplanung seit 2001 im Einsatz. Wir sind mit dem Leistungsumfang der eingesetzten Module, deren Weiterentwicklung und Wartung, sowie der Betreuung durch Sage DPW sehr zufrieden. Die Wartungen erhalten wir - trotz Zahlung im Vorhinein - stets zeitgerecht und inhaltlich korrekt."

Prok. Matthias Wildsperger, Personalleiter, Mediaprint


"Die MitarbeiterInnen der Fachhochschule Kärnten sind verteilt auf vier Standorten eingesetzt. Mit dem Einsatz von Sage DPW Modulen mit Webanwendung in Reise und Abwesenheit, konnten wir die internen Administrationsprozesse deutlich vereinfachen und erheblich beschleunigen."

Dr. S. Unterlerchner, Leitung Personalabteilung, Fachhochschule Kärnten


"Übersichtlichkeit, möglichst einfache Handhabung und eine Leistungsfähigkeit, die sie auch für unsere Datenmenge verwendbar macht, sowie Webfähigkeit zeichnet die Sage DPW Software gegenüber anderen Anbietern aus. Ihr Vorteil liegt auch darin, dass sie ein erprobtes System in namhaften Unternehmen und Behörden ist."

Mag. Rudolf Bernscherer, Geschäftsführer, Kapsch Partner Solutions GmbH


"Bei uns sind im Monat etwa 350 Dienstreisen abzurechnen, 200 davon sind Auslandsdienstreisen. Der Verwaltungsaufwand ohne Software war enorm: Spesensätze, Umrechnung von Fremdwährungen und die laufenden gesetzlichen Änderungen machten die monatliche Reisekostenabrechnung zum Großprojekt.

Heute ist die Reisekostenabrechnung für uns kein Thema mehr: Mitarbeiter können über das Web Ihre Reisen auch selber erfassen. dpw-Reise ist durch laufende Updates immer am aktuellsten Stand, Unsicherheiten bzgl. gesetzlicher Regelungen gibt es keine mehr. Zudem hat die Software die Spesenrückerstattung an unsere Mitarbeiter wesentlich beschleunigt.

Führungskräften ermöglicht dpw-Reise ein effizientes Reisekosten-Controlling. Von dpw nutzen wir außerdem die Module für Lohnverrechnung, Zeiterfassung, Bewerberverwaltung, Personalentwicklung und Personalcontrolling. Die Daten für die Lohn- und Gehaltsverrechnung werden in unserem Unternehmen somit direkt aus dpw-Reise übernommen, was eine zusätzliche Zeitersparnis bedeutet.
Die Investition in dpw-Reise hat sich für uns auf jeden Fall gerechnet."

Harald Ellerböck, Human Resources Manager, Nycomed Pharma GmbH


"Eine flexible, abrechnungssichere PV-Software ist für uns (= die, auf Personalverrechnung und Personalrecht spezialisierteste Steuerberatungskanzlei) ein unabdingbares Muß. Im Jahre 2000 haben wir uns nach 10 monatiger Marktsondierung für dpw entschieden - und sagen dazu heute: das war richtig so. Wir nutzen auch weitere Module, wie insbesondere das Reisekostenmodul. Die zahlreichen KVs, die wir abzurechnen haben, die Vielfalt an Reisekostenrichtlinien, die im Abrechnungssystem abzubilden sind, stets haben wir in dpw einen verlässlichen Partner, der uns perfekt bei unseren Herausforderungen unterstützt."

Ing. Mag. Ernst Patka, Geschaeftsführer, Steuer & Service Steuerberatungs GmbH


„Es gab viele gute Gründe sich für dpw zu entscheiden. Durch den Umstieg auf dpw erwarten wir aufgrund des hohen Automatisierungsgrads eine deutliche Effizienzsteigerung in unserer Personaladministration und -verrechnung, die alleine in Österreich mehrere tausend Dienstnehmer umfasst. dpw erleichtert es uns deshalb, das Augenmerk verstärkt auf qualitative Aspekte der täglichen Personalarbeit legen zu können."

MMag. Jürgen Krenn, Leiter der Personalverwaltung, XXXLutz GmbH


"Ganzheitliches Personalmanagement ist nur mit der entsprechenden Softwareunterstützung effizient und effektiv möglich. Daher haben wir uns in allen Personalthemen für die Softwarelösung von dpw entschieden."

Mag. (FH) Michael Walser, Director of Human Resources, HEAD Sport AG


"Die Zusammenarbeit hat während der Projektrealisierung hervorragend geklappt."

Mag. (FH) Wolfgang Schabata, Leiter Personal@Infrastruktur, Niederösterreichisches Hilfswerk


"Gesetzliche Änderungen erhalten wir stets zeitgerecht und verlässlich in Form von Updates. Mit dpw haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, der uns nie im Stich lässt."

Mag. Werner Fischl, Leiter Personal, Recht und Organisation, HUMANOMED Krankenhaus Management GmbH


"Die Leistungsfähigkeit von dpw-Lohn und dpw-Zeit hat uns in mehrfacher Hinsicht überzeugt. In unserer Lohnverrechnung werden über 700 Mitarbeiter aus 56 Bezirksstellen abgerechnet. Bisher mussten die Daten mühsam eingetippt werden. Dies war sehr zeitaufwändig und ließ kaum Zeit für die Überprüfung der Datenqualität. Mit Hilfe von dpw haben nun unsere Mitarbeiter endlich wieder Zeit, um sich auch um die Qualität der Daten und Auswertungen zu kümmern."

Mag. Gabriela Loreth-Kurz, Stv. Geschäftsführerin, Österreichisches Rotes Kreuz


"Der Umstieg auf dpw-Web Abwesenheit, Zeiterfassung und Reiseabrechnung hat für uns eine immense Erleichterung in der täglichen Personalarbeit gebracht: Der administrative Aufwand im Personalbereich wurde erheblich vermindert und automatisiert, die Mitarbeiter wiederum profitieren von einem sehr übersichtlichen System, das sie selbst jederzeit überprüfen und steuern können."

Mag. Andrea Augustin-Lopata, Abteilungsleiter Stellvertreter, Kommunalkredit AG


"Die Herausforderung für uns war ein System zu finden, das uns ermöglicht, international zu agieren, aber zentral zu administrieren. Für unseren Konzern ist es zudem von besonderer Bedeutung, dass die Lösung ein ,mächtiges’ Berechtigungssystem ermöglicht und multilingual aufgebaut ist. Fündig wurden wir bei dpw. Die Lösung eignet sich als web-basiertes und multilinguales System hervorragend für den weltweiten Einsatz. Mit dpw haben wir einen kompetenten Partner an unserer Seite, der uns bei der Erreichung unserer ambitionierten Ziele unterstützt."

Prok. Sonja Marchhart, Leitung Konzernpersonalwesen, BauMax Unternehmensgruppe


"REWE Austria ist seit über 20 Jahren zufriedener Kunde von dpw."

Johannes Zimmerl,  Direktor Konzernpersonalwesen, REWE Group Austria


"Die Digitalisierung und Automatisierung der Personalarbeit mit dpw hat sich für unser Unternehmen ausgezahlt. Wir konnten sehr viel Zeit einsparen, die wir früher in die Personalverwaltung investiert haben."

Dieter Moosbrugger, Personalleiter, Doppelmayr/Garaventa Group

Sage GmbH, Geschäftsbereich HR-Software, Stella-Klein-Löw-Weg 15, A-1020 Wien
Tel.: +43 (0) 1 277 04, Fax: +43 (0) 1 277 04 DW 500, E-Mail: info@sagedpw.at